Anne Bea hat es als Albino-Mädchen mit dicker Brille in der Schule nicht leicht. Oft gerät sie in die Schusslinie der „Super-Tussis“ und muss deren Spott ertragen. Zum Glück ist da noch Anne Beas bester Freund Nils. Zusammen meistern die zwei Außenseiter den Schulalltag. Nils schafft es auch in den schwierigsten Situationen, Anne Bea zum Lachen zu bringen. Bei einem Talentwettbewerb zeigt Anne Bea schließlich, was in ihr steckt. Dieses Mal gibt sie sich nicht geschlagen – und gewinnt auf ganzer Linie! 

Bandbattle. Freaky ist das neue Cool

von
A. Audhild Solberg
Dressler Verlag
12,99 EUR (D)
13,40 EUR (A)
Robbie ist ein Border Collie. Mit seinen Menschen war er drei Wochen in den Ferien am Meer. Auf der Rückreise halten sie für eine kurze Pause auf dem Rastplatz. Unbemerkt schlüpft Robbie aus dem Auto. Und da passiert es: Robbie verpasst die Abfahrt seiner Menschen und ist hundeseelenallein! Für den Vierbeiner beginnt eine Abenteuertour. Ein Lkw-Fahrer nimmt ihn kurzerhand mit. Ein Bauer will ihn als Hofhund an der Kette halten. Er wird von einer Horde Wildschweinen gejagt. Ein Hundekenner möchte ihn adoptieren. Doch Robbie will kein neues Zuhause. Er will zurück zu seiner Familie – zum Boss, seiner Frau und zu Marie und ihrem kleinen Bruder. Robbie muss auf seiner Reise auch lernen, dass nicht alle Menschen Hunde mögen. 

Robbie will wieder nach Hause

von
Wolfram Händel
cbj Verlag
6,99 Euro (D)
7,20 Euro (A)
Seit dem Tod seines Vaters ist Viktor zu einem Einzelgänger geworden. Er liebt es, allein durch die Gegend zu streifen und sich seine eigenen Gedanken zu machen. Auf dem alten Bahnhofsgelände trifft er unverhofft auf einen Wolf. Viktor spürt sofort: Er und das wilde Tier sind seelenverwandt. Viktor will den Wolf unbedingt wiedersehen. Als er ihn entdeckt, stellt er fest, dass der Wolf krank ist. Viktor versorgt ihn mit Wasser und grübelt darüber, woher der Wolf stammt und wie er ihm helfen könnte. Doch dann wird der Wolf gefangen und in einen Wildpark gebracht. Sein Schicksal ist ungewiss. Vieles spricht dafür, dass er eingeschläfert werden muss. Das will Viktor mit aller Kraft verhindern. Zum Glück findet er in Tierpfleger Konrad und dessen Tochter Klara gute Freunde.

Viktor und der Wolf

von
Hannes Klug
Rowohlt Verlag
9,99 EUR (D)
10,30 EUR (A)
Muss man, um außergewöhnlich zu sein, etwas ganz Besonderes tun?
Fanny ist total aufgeregt als sie zufällig von ihrem Vater erfährt, dass ihre Mutter sie „außergewöhnlich“ fand. Das ist wichtig, wenn die Mutter seit vier Jahren tot ist und die neue Freundin des Vaters ein Ekelpaket ist. Die Neunjährige will unbedingt herausfinden, was sie besonders gut kann – und bringt ihre Familie und ihre Nachbarn an den Rand des Wahnsinns. Und ihren Freund J.T auch, der sich mit seinen eigenen Problemen rumschlagen muss. Denn er ist ganz sicher, dass seine Eltern eigentlich gar nicht seine richtigen Eltern sind. Denn so peinlich wie die, kann kein Vater und keine Mutter sein ...
Umwerfend komisch, manchmal ein bisschen traurig und total anregend für alle, die manchmal auch nicht genau wissen, wer sie sind und was sie können.
 

Fabelhafte Fanny Funke

von
Hilde Vandermeeren
Verlag Urachhaus
10,00 EUR
Willow wächst als Adoptivkind auf und macht immer wieder die Erfahrung, dass sie anders tickt als ihre Klassenkameradinnen. Sie liebt es, zur Schule zu gehen, neue Dinge zu lernen und hält sich am liebsten in ihrem Garten auf, den sie mit voller Hingabe pflegt. Durch einen Zufall lernt sie die Vietnamesin Mai kennen und findet in ihr die langersehnte Freundin. Doch das Glück hält nicht an: Willows Eltern sterben bei einem Autounfall. Als Willow ins Heim soll, kämpfen Mai und ihre Mutter dafür, dass Willow bei ihnen bleiben darf. Es gibt nur ein Problem: Mais Familie haust in einer beengten Garage, die das Jugendamt nicht zu sehen bekommen darf. Ein großartiges Buch über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie und wie Jugendliche mit Trauer umgehen lernen. 
 

Glück ist eine Gleichung mit 7

von
Holly Goldberg Sloan
Hanser Verlag
16,90 EUR (D)
17,40 EUR (A)
Ben findet sein Leben ziemlich doof: Sein Vater ist ein Macho, seine Mutter reist als Zauberin durch das Land und in der Schule tritt er in sämtliche Fettnäpfchen. Und seine sogenannten Freunde lassen ihn auflaufen. So ist es Ben, der bei einem Diebstahl erwischt wird. Er muss Sozialstunden ableisten und einen Fortbildungskurs besuchen. Durch ein Missverständnis landet er jedoch im falschen Kurs und findet sich zwischen Frauen allen Alters wieder: in einem Strickkurs. Doch Ben ist ein Naturtalent und hat viel Freude beim Stricken. Wären da nur nicht die Jungs und sein Vater, die natürlich nichts von seiner neuen Leidenschaft erfahren dürfen. Durch die Tagebucheinträge hat das Buch eine besondere Erzählperspektive. Witzig geschrieben, ideal für den Sommerurlaub.  
 

Ben Fletchers total geniale Maschen

von
T.S. Easton
Ueberreuter Verlag
14,95 EUR (D + A)
Du verbringst deine Ferien am Meer und gehst gerne auf Entdeckungstour? Für die Nordsee und die Ostsee gibt’s je ein Natur-Erlebnisbuch. Darin findest du viele interessante Infos, Ideen zum Forschen, Beobachten und Experimentieren, kreative Bastelanleitungen, „Entdeckerlisten“ zum Eintragen und spannende Rätsel.
 

Natur-Erlebnisbuch Nordsee/Ostsee Strand-Detektive

von
Silke Ahlborn / Frank Rudolph
Wachholtz Verlag
12,95 EUR (D)
13,40 EUR (A)
Das Leben kann ganz schön kompliziert sein – findet Amélie. Sie steht kurz vor ihrem 16. Geburtstag. Amélie ist immer noch in Nicolas verliebt, will ihm das aber auf keinen Fall zeigen. Der Umzug ins neue Haus rückt näher und eigentlich ist es an der Zeit, die Umzugskisten zu packen. Doch innerlich wehrt sich Amélie gegen diese Veränderung. Sie will nicht fort aus dem Haus, in dem sie bisher aufwuchs. Es steckt voller Erinnerungen an ihren verstorbenen Vater. Dann steht auch noch ein Campingurlaub mit ihren Großeltern an und irgendwie hat Amélie das Gefühl, von einer peinlichen Situation in die andere zu stolpern. Nur gut, dass sie ihre Freunde Tommy, Kat und Jean-Felix hat.
 

Das verdrehte Leben der Amélie. Camping, Chaos und ein Kuss

von
India Desjardin
Kosmos Verlag
14,99 EUR (D)
15,50 EUR (A)
 
Miles ist mit seiner Mutter nach Yawnee Valley umgezogen. Das einzige, was es in der neuen Umgebung in rauen Mengen gibt, sind Kühe. Miles musste sich von seinen alten Kumpels trennen, er vermisst sein altes Zuhause und das Meer. Miles ist alles andere als begeistert über diese Veränderungen. An seiner alten Schule war er der beste Trickser. Das will er auch an seiner neuen Schule sein. Doch hier gibt es schon einen Trickser, der perfekte Streiche spielen kann. Zunächst liefern sich die beiden ein Trickser-Duell. Doch dann stellt sich ihnen die Frage: Was wäre, wenn sie sich zusammen tun und Freunde werden? Gemeinsam sind sie unschlagbar!
 

Miles & Niles. Hirnzellen im Hinterhalt

von
Jory John, Mac Barnett
cbt Verlag
12,99 EUR (D)
13,40 EUR (A)
Cooper, Filippas neuer Klassenkamerad, spricht nicht. Aus irgendeinem Grund hat er beschlossen, kein Wort mehr von sich zu geben. Filippa findet das mehr als seltsam und äußerst schwierig. Vor allem, weil Cooper in der Schule neben ihr sitzt und sie quasi ein bisschen mitverantwortlich für ihn ist.
Als Coopers Hündin Junge bekommt, schleicht sich Filippa heimlich zu den Welpen. Und im dunklen Keller geschieht das Unfassbare: Cooper redet mit ihr! Er wettet, dass sie es nicht schaffen würde, eine Woche lang nur die Wahrheit zu sagen. Natürlich hält Filippa dagegen. Als Gewinn verspricht Cooper Filippa einen Welpen – ihr Herzenswunsch!
Bald merkt Filippa, dass man sich nicht gerade beliebt macht, wenn man den anderen die Wahrheit immer unter die Nase reibt. Filippa muss eine ereignisreiche und schwierige Woche bewältigen. Wird sie es schaffen?
 

Ganz ehrlich, Filippa! Die Wunschhundwette

von
Anja Fröhlich
Dressler Verlag
12,99 EUR (D)
13,40 EUR (A)
Audrey kämpft sich gerade zurück in ihr Leben. Schlimme Erfahrungen und Erlebnisse in der Schule haben sie völlig aus der Bahn geworfen. Jetzt rät ihr ihre Therapeutin, einen Film über sich und ihre verrückte Familie zu drehen. Audrey stellt sich dieser Herausforderung. Dabei wird ihr immer mehr deutlich, wie wichtig ihr ihre Familie ist, trotz aller Ecken und Kanten. Und auch Linus, der Freund ihres Bruders Frank, übernimmt einen wichtigen Part. Offen und mitfühlend geht er auf Audrey ein. Audrey erkennt: Es ist nicht schlimm hinzufallen. Wichtig ist, dass man immer wieder aufsteht.
 

Schau mir in die Augen, Audrey

von
Sophie Kinsella
cbj Verlag
14,99 EUR (D)
15,50 EUR (A)
Polly steckt in der Klemme. Sie wird beschuldigt, das Marmeladenbrot ihrer Mitschülerin Anna vergiftet zu haben. Zusammen mit ihrem Freund Mattheo will sie beweisen, dass sie unschuldig ist. Das ist gar nicht so einfach, denn alle Indizien sprechen gegen sie. Tatkräftig unterstützt werden sie von den Hunden Toffy und Neo, Spürschwein Max und Rabenkrähe Dr. Black. Ein turbulentes Abenteuer nimmt seinen Lauf und die Lösung erstaunt zum Schluss alle.
 

Die sagenhafte Saubande. Polly in Not.

von
Nina Weger
Oettinger Verlag
9,99 EUR (D)
10,30 EUR (A)
Jamie-Lee ist daran gewöhnt, dass ihr Leben ziemlich chaotisch verläuft. Gerade ist ihre Mutter wegen Alkoholproblemen wieder einmal im Krankenhaus. Und ihre Oma bei ihrem neuen Freund in Polen. So sind Jamie-Lee und ihr älterer Bruder Baron Chuck für die nächsten Tage auf sich allein gestellt. Für sie kein Problem – nur die Frau vom Jugendamt darf davon keinen Wind bekommen. Eigentlich möchte Jamie-Lee etwas Großes vollbringen, ein wenig die Welt retten. Aber wie stellt man das an, wenn man in der Schule keine Leuchte ist? Dann gabelt Jamie-Lee das Mädchen Fee vor dem Supermarkt auf. Sie ist von zu Hause weggelaufen, weil ihre Eltern sie in ein Abnehm-Internat stecken wollen. Kurz darauf gewährt Jamie-Lee auch dem obdachlosen Herrn Wildeck und seinem alten Zirkus-Geparden Unterschlupf. Ein abenteuerliches Versteckspiel beginnt, das aus dem Ruder zu laufen droht. Am Ende hat Jamie-Lee aber trotzdem die Welt ein ganz klein bisschen gerettet. 

Entführung mit Jagdleopard

von
Kirsten Boie
Oettinger Verlag
12,99 EUR (D)
13,40 EUR (A)
Sarahs große Leidenschaft gehört der Sternenkunde. Mit Feuereifer berechnet sie die Laufbahn eines Kometen – nach der Methode, wie es früher Galilei gemacht hat. Mit diesem Projekt hat Sarah gute Chancen, das ersehnte Stipendium zu bekommen. Zahlen und Logik sind Sarahs Welt, sie ist einfach ein Wissenschaftsfreak. Sarah macht sich nichts aus Klamotten, Schminkzeug und Partys. Ganz anders als ihre Schwester Scarlett, die traumhaft aussieht und der Mittelpunkt jeder Party ist. Sarah sieht darin eher nur Zeitverschwendung. Doch als ihr Freund Tucker mit ihr Schluss macht – wegen der Schul-Beauty, gerät sie stark ins Grübeln. Anscheinend wollen Jungs keine intelligenten Mädchen. In den Ferien lernt Sarah Andrew kennen. Sie wünscht sich nichts mehr, als dass er in ihr ein beliebtes, talentiertes Mädchen sieht. Ein Mädchen wie ihre Schwester Scarlett. Und schnell entwickelt sich aus einer Notlüge ein ganzes Netz.

Ein Sommer voller Sterne

von
Rebecca Maizel
cbj-verlag
8,99 EUR (D)
9,30 EUT (A)
Merlin und seine Mutter können ihr Glück kaum fassen: Sie sind der 100.000 Kunde im Supermarkt und gewinnen eine Kreuzfahrt für sechs Personen. Ziel: die Lofoten in Schweden. Merlin darf seine Freunde Charlotte und Fips mit auf die Reise nehmen – und natürlich schmuggeln sie heimlich Merlins Vierbeiner Hugo mit an Bord. Beim nächtlichen Gassigehen beobachten die Freunde merkwürdige Vorgänge. Sind die dunklen Gestalten, die heimlich an Bord schleichen, moderne Piraten? Aber sie klauen nichts, sondern scheinen Beute an Bord zu verstecken. Der Spürsinn der Meisterdetektive ist geweckt. 

Ein Fall für die Schwarze Pfote. Piraten!

von
Benedikt Weber
Tulipan Verlag
10,90 EUR (D)
11,30 EUR (A)

Seiten

Ist was für dich dabei?