Fotos: Tobias Böcher

Zu viert in einem Bett

Auf der Suche nach mehr Sicherheit und Wohlstand übersiedelten Miguey und seine Frau Maria 2003 von der Demokratischen Republik Kongo nach Südafrika. Hier bekamen sie vier Kinder. Eins davon ist die zwölfjährige Wealth – sie zeigt Tobias Böcher, wie sie lebt.

Hallo Pferdefreunde

Heute habe ich eine tolle Bastelidee für alle Pferdeliebhaber oder die, die es werden wollen. Seht selbst!

Hay Fever

It´s spring. The first flowers are growing in the garden.
Julia Gierlach

Jesus setzt sich ab

Mit einer großen Gruppe pilgerten wir zum Passah-Fest nach Jerusalem. Unser 12-jähriger Sohn Jesus war mit den anderen Jugendlichen zusammen. Alles okay. Doch auf dem Heimweg erlebten wir eine böse Überraschung. Und ich war echt sauer auf meinen Sprössling ...
Fotos: Tanja Brandt

Zwei durch Dick und Dünn

Poldi ist ein Steinkauz, Ingo ein Schäferhund. Die zwei sind unzertrennlich – Freunde eben!
Andreas Ganther

Hof-Theater

Wir schreiben das Jahr 1759. Am Königshof in Wien herrscht freudige Aufregung. Die Prinzen und Prinzessinnen studieren ein Theaterstück ein. Sie wollen ihren Vater damit überraschen.

Osterhasen Überraschung

Du möchtest eine Kleinigkeit zu Ostern verschenken? Dann bastle doch eine lustige Hasenverpackung! Macht Spaß und kommt bestimmt gut an
Julia Gierlach

Unglaublich, aber wahr

Um mich herum geschehen seltsame Dinge. Dinge, die ich mir nicht erklären kann. Irgendwie mysteriös. Und gleichzeitig total handgreiflich. Fassbar. Anfassbar. Und ich selber bin ein Teil dieser wundersamen Geschichte. Ich, Malchus. Ein Diener des Hohen­priesters. Ein gestandener Mann. Ein Kämpfer

Gerettet! Herkules darf leben

Lucie (11) und Linda (13) sind aktive Tierschützerinnen. Pferd Herkules (16) haben die Schwestern vorm Schlachter gerettet. Sein neues Zuhause: Pferdeschutzhof Eulenmühle
Andreas Ganther

Ruhm und reiche Beute

Wie aus dem Nichts tauchtent sie auf: die Wikinger. Mit ihren wendigen Kriegsschiffen steuerten sie die Küsten Mitteleu­ropas an und versetzten die Menschen in Angst und Schrecken.

Seiten