Regentropfen

Foto: SVD

Schuluniform für Ghana

Liebe Kinder und LeserInnen der Zeitschrift Weite Welt, dank Eurer Unterstützung hat Sal nun eine schöne Schuluniform. Dies ist sehr wichtig für die Schüler und Schülerinnen in Ghana. Denn alle – Reiche und Arme -  sind gleich.
pixelio

Aktion Regentropfen

„Wir sammeln Geld für den Schulbesuch von Sal.“ Mit diesen Worten sind WW-Fans seit Dezember in ihrer Gemeinde, bei Freunden, Verwandten und Nachbarn unterwegs, um der Weiten Welt ihren Geburtstagswunsch zu erfüllen. Wir wünschen uns 120 Euro, damit der zwölfjährige Ghanaer Sal zur Schule gehen kann. Macht mit!
SVD

Wir sammeln für Sal

Sal lebt mit seiner Mutter und seinen fünf Geschwistern in Ashaiman in Ghana. Sein Vater hat die Familie verlassen und kümmert sich nicht mehr um sie.
Sals Mutter Ayamga verkauft Lebensmittel, hauptsächlich Reis und Zucker. Sie sitzt mit ihren Waren am Straßenrand, weil sie kein Geld hat, einen Laden zu mieten. Sie verdient gerade so viel Geld, dass sie Essen und Kleidung kaufen kann. Für Schulgebühren oder Bücher bleibt nichts übrig. Deshalb konnten Sals große Geschwister alle nicht die Schule besuchen. Sie haben keine Ausbildung.
Regentropfen abonnieren