Gerettet! Herkules darf leben

Lucie (11) und Linda (13) sind aktive Tierschützerinnen. Pferd Herkules (16) haben die Schwestern vorm Schlachter gerettet. Sein neues Zuhause: Pferdeschutzhof Eulenmühle


Die ganze Geschichte lest ihr in der Aprilausgabe der Weiten Welt
Fotos: Achim Hehn

Freie Flugbahn - dank Frettchen, Hund & Co

Die Bird Control (Vogel-Überwachung) vom Flughafen Köln-Bonn verscheucht mit ihren tierischen Helfern die Vögel. Sie sorgen so dafür, dass der Flugverkehr nicht gefährdet wird.
Fotos: Tanja Brandt

Zwei durch Dick und Dünn

Poldi ist ein Steinkauz, Ingo ein Schäferhund. Die zwei sind unzertrennlich – Freunde eben!

An die Esel, fertig - los!

Tom (13) und René (13) haben sich auf eine besondere Wandertour eingelassen. Sie marschieren mit Eseln. Ganz klar: Die Vierbeiner geben das Tempo an.

Markenzeichen: Pinselohren

Lautlos und fast unsichtbar pirscht der Luchs durch sein Revier. Lange Zeit war er in Deutschland in freier Natur ausgerottet. Langsam kehren die imposanten Katzen aber wieder in unsere Wälder zurück, weil sie in Luchsprojekten wie im Harz ausgewildert wurden